Das Toyota Produktionssystem (TPS) ist ein Produktionskonzept, das die Nutzung bestehender Einrichtungen, Maschinen, Materialien und Arbeitskräften so effizient wie möglich gestaltet. Der Fokus liegt in der Eliminierung von Verschwendung, ungleichmäßiger Produktionsauslastung und Überbeanspruchung, um höchste Qualität zum niedrigstmöglichen Preis zu produzieren. Zwei wesentliche Säulen von TPS innerhalb der Fertigung sind die Produktion von Gütern Just-in-Time und gleichzeitiger Einhaltung von Jidoka, um höchste Qualität zu gewährleisten. Das Toyota Produktionssystem wird oft mit einem Haus verglichen. Das Fundament und die Säulen tragen zur Stabilität des Gesamtkonstrukts und der Erreichung des Daches bei. Nur bei ganzheitlicher Einführung lassen sich die Vorteile von TPS in der Produktion erreichen. 


Siehe auch:


Dokumente und Downloads:

  • keine Dokumente zum Download verfügbar.

Literatur: 


Quellen und Einzelnachweise

  • Phänomen Toyota – Erfolgsfaktor Ethik, Becker H., S.261 ff.

Weblinks:


Wissendatenbank-Partner und Autoren:

Autoren:

  • Michael Durst (Xing-Profil)
  • Sascha Hertkorn
  • Christopher Eischer
  • Nico Schweisser