Die Business Messaging Trends 2022

Die Business Messaging Trends 2022

Kommunikations- und Kollaborationslösungen sind aus dem beruflichen Alltag nicht mehr wegzudenken. Sie werden sich in Zukunft über alle Branchen und Unternehmensgrößen hinweg durchsetzen. Der Business Messenger besetzt dabei eine kleine, aber entscheidende Nische am Markt der Kommunikationslösungen. Ob als schon etabliertes Tool, als Neuheit oder Kommunikationsalternative – seine Mission ist simpel: Die berufliche Kommunikation vereinfachen, Arbeitsabläufe effizienter machen und Mitarbeiter entlasten. Der Business Messenger-Markt schläft nicht und treibt neue Entwicklungen in einem rasanten Tempo voran. Dieser Beitrag verrät, welche Innovationen im Business Messaging für 2022 auf der Agenda stehen werden.

Tobias Stepan, Teamwire GmbH 07.12.21
Smart Factory: 5 Tipps für den Datenaustausch

Smart Factory: 5 Tipps für den Datenaustausch

Um den sich ständig ändernden Herausforderungen des Marktes zu begegnen, setzen immer mehr Unternehmen auf die Digitalisierung. Langfristig ist die Smart Factory das Ziel, sprich eine automatisierte Produktionsumgebung ohne menschliche Eingriffe.

Andreas Dangl 02.12.21
Mit einfachen Prozessen anfangen, Potenziale für Workflow-Automatisierung erkennen

Mit einfachen Prozessen anfangen, Potenziale für Workflow-Automatisierung erkennen

Es liegt noch immer viel Papier auf den Schreibtischen. Egal, ob ein Unternehmen einen, 1.000 oder 100.000 Mitarbeitende hat - in jeder Organisation gibt es bei der Datenverarbeitung Prozesse, die sich sicher und einfach automatisieren lassen. Zwar setzen Unternehmen zunehmend Software für ihre Arbeiten ein. Durchgängig digitalisierte Abläufe finden sich trotzdem nur selten. Viele Arbeitsschritte müssen die Mitarbeitenden weiterhin manuell durchführen und erledigen in manchen Fällen sogar ganze Prozessketten komplett analog.

Ari Albertini, FTAPI Software GmbH 01.12.21
Wo Digitalisierung funktioniert: Industrie 4.0-Anwendungen bereits in 60 Prozent der Unternehmen im Einsatz – darunter vermehrt innovative Tools “made in Berlin”

Wo Digitalisierung funktioniert: Industrie 4.0-Anwendungen bereits in 60 Prozent der Unternehmen im Einsatz – darunter vermehrt innovative Tools “made in Berlin”

Auch wenn sich einem an vielen Stellen der Eindruck geradezu aufzwingt, Deutschland hinke bei der Digitalisierung hinterher, im professionellen und vor allem industriellen Umfeld machen längst Daten den essentiellen Unterschied. Innovative Anwendungen sparen hier Zeit, Ressourcen, CO2 und minimieren Fehlerquoten und Risiken für Arbeitskräfte.

WeAre GmbH 30.11.21
ConSense Management Consulting: Mit dem QM-Lifecycle zum gelebten Qualitätsmanagementsystem

ConSense Management Consulting: Mit dem QM-Lifecycle zum gelebten Qualitätsmanagementsystem

Die ConSense GmbH entwickelt Softwarelösungen für transparente, gelebte und akzeptierte Qualitätsmanagement- und Integrierte Managementsysteme. Auf Basis des QM-Lifecycles baut das Aachener Unternehmen die Beratungs- und Dienstleistungsangebote seines ConSense Management Consultings weiter aus. Der QM-Lifecycle ist ein Vorgehensmodell in vier Phasen, das den Lebenszyklus eines Managementsystems widerspiegelt. Basierend auf diesem Modell wird das aktuelle Entwicklungsstadium des Systems bestimmt und damit wichtige Handlungsfelder erkannt.

ConSense GmbH 25.11.21
Digitale Transformation: Schnelle Innovationsentwicklung als richtungsweisender Erfolgsfaktor

Digitale Transformation: Schnelle Innovationsentwicklung als richtungsweisender Erfolgsfaktor

Eine neue Studie des Engineering-, Technologie- und Beratungsdienstleisters Expleo zeigt die allgemeine Haltung von Geschäfts- und IT-Führungskräften gegenüber Transformationsprogrammen. Laut aktuellen Zahlen sehen 54 Prozent der deutschen Unternehmer einen mutigeren Ansatz für digitale Technologien als Erfolgsgarant.

Online seit 24.11.21

BPMN 2.0: Fit für die Modellierung und Ausführung Ihrer Prozesse

BPMN 2.0: Fit für die Modellierung und Ausführung Ihrer Prozesse

Für alle Interessierten des Bereiches Business Process Management veranstaltet die GBTec Software AG am 26.11.2021 ein Webinar zum Thema "BPMN 2.0: Fit für die Modellierung und Ausführung Ihrer Prozesse". Es erwarten Sie spannende Erkenntnisse und hilfreiche Tipps von Referent Christoph Windgassen.

GBTEC Software AG 23.11.21
Prozessoptimierung im Werkzeugbau

Prozessoptimierung im Werkzeugbau

Unter dem Motto „Wir sind der Systempartner für Ihre Werkzeuge“ stellt Normalienspezialist Fibro auf der diesjährigen Blechexpo neben zahlreichen Produktinnovationen ein Bündel an Serviceleistungen zur Prozessoptimierung im Werkzeugbau in den Mittelpunkt des Messeauftritts.

Frauke Finus 18.11.21
RPA wird bei Mitarbeitern immer beliebter

RPA wird bei Mitarbeitern immer beliebter

Nicht selten gilt Robotic Process Automation (RPA) als ein Werkzeug, welches vorrangig Unternehmer und deren Kosten-Nutzen-Rechnung begünstigen kann. Mitarbeiter hingegen fürchten sich angeblich vor den Auswirkungen der Automatisierung auf ihre Jobs. Eine neue Studie des RPA-Anbieters Kryon zeichnet nun ein gänzlich anderes Bild. Mehr als drei Viertel der 300 Befragten aus Buchhaltung, HR, Finanzen und Call Centern gaben an, sich zur Entlastung mehr RPA-Einsatz zu wünschen.

AmdoSoft Systems GmbH 17.11.21

Neue the-factlights-Studie legt Fokus auf Reifegrad von Self-Service-BI (SSBI)

Neue the-factlights-Studie legt Fokus auf Reifegrad von Self-Service-BI (SSBI)

Aktuelle Online-Erhebung des Data & Analytics-Spezialisten QUNIS zum Thema „Self Service vs. Enterprise – was treibt die BI?“ von November 2021 bis Januar 2022 adressiert Verständnis, Einsatz und Erfahrungswerte von Unternehmen im deutschsprachigen Raum.

Annefried Simoneit, QUNIS GmbH 16.11.21